Nächtliche Schreie

Es ist mitten in der Nacht. Lichtkegel von Taschenlampen huschen über die Maschinen und durch die Gänge bei Lercher. Drei Gestalten durchstreifen unsere Produktion und scheinen etwas zu suchen. Eine gewaltige Ameisenstraße schlängelt sich am Boden entlang der Kunststoff-Spritzgussmaschinen. Dann hört man Schreie - immer wieder.

Plötzlich ruft einer: "O.k. super. Das haben wir im Kasten". Reini schaltet das Licht in der Halle ein und die unheimliche Szenerie erhellt sich. Wir sind beim Dreh zu unserem aktuellen Kinospot, der ab Ende November im Cineplexx Hohenems junge Leute auf eine Lehre bei Lercher neugierig machen soll. "Aber was haben blaue Ameisen und nächtliche Abenteuer-Szenen mit Lercher zu tun?" Sie sorgen für Aufmerksamkeit und Neugier. Letztes Jahr wurde als Lehrlingsprojekt eine kleine blaue Ameise entwickelt - von der Konstruktion über den Werkzeugbau bis hin zur Fertigung der Insekten auf einer unserer Kunststoff-Spritzgussmaschinen. Als dann die blauen Ameisen herauspurzelten, war allen klar, dass aus den blauen Krabbeltieren längst eine Art Lercher-Maskottchen geworden ist. Da war dann auch schnell die Idee geboren, mehr daraus zu machen - z.B. einen spannenden Film. Als erster Schritt wurde ein "Trailer" realisiert - zwar für einen Abenteuerfilm, den es noch gar nicht gibt. Aber neugierig auf das, was hier bei Lercher eigentlich passiert, wird er sicher machen. An dieser Stelle sei unseren Hauptdarstellern Hanna, Lukas und Lenard gedankt, die sich zweimal nachts Zeit nahmen, um vor der Kamera die Jagd nach den blauen Ameisen aufzunehmen. Für Kamera und Schnitt zeichnete wieder Bernd Halder verantwortlich, der mit seinem Unternehmen KlappeEins bereits unser Unternehmensvideo umsetzte. Drehbuch und Regie übernahm Franz Kuttelwascher (unser Marketingscout) - unterstützt von Elisabeth, die intern alles organisierte und beim Dreh mithalf. Als Höhepunkt des Films kam natürlich auch wieder unsere Riesenameise zum Einsatz, die bislang vorallem auf unserem Messestand während der Fakuma in Friedrichshafen für Furore sorgte.

Auf der Suche nach Lehrlingen ist das Medium "Kino" natürlich eine spannende Sache - wir erreichen dort genau jene Zielgruppe, die wir ansprechen wollen. Und diese 14- bis 18-jährigen begeistern sich vermutlich eher für einen so schrägen Film wie wir ihn gedreht haben, als für die üblichen belehrenden Statements. Wir wollen uns abheben, Aufmerksamkeit erzeugen ... und vielleicht können wir den ein oder anderen dafür begeistern, mal bei uns reinzuschnuppern. Der 30-sekündige Kinospot läuft im Cineplexx Hohenems & Lauterach vor folgenden Filmen (KW 47/2019 bis voraussichtlich KW 5/2020):

 

Film (Kinowoche läuft immer von Fr bis Do zb Kinowoche 49: 6.12.2019 bis 12.12.2019)

Das Perfekte Geheimnis (47, 48, 49, 50)
Le Mans 66 - Gegen jede Chance (47, 48, 49, 50, 51, 52, 01)
Doctor Sleep (47, 49, 50, 51, 52, 01, 02)
21 Bridges (48, 49, 50, 51, 52, 01, 02, 03)
3 Engel für Charlie (48, 49, 50, 51, 52, 01, 02, 03)
Black Christmas (49, 50, 51, 52, 01, 02, 03, 04)
Jumanji (Sequel) (50, 51, 52, 01, 02, 03, 04)
Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers (01, 02, 03, 04, 05)
Grudge (02, 03, 04)
Superintelligence (02, 03, 04)
Underwater (02, 03, 04)
Bad Boys for Life (03, 04)
Jojo Rabbit (04)

 

Eine 90-sekündige Variante unseres Trailers seht ihr hier auf der Lercher-Homepage und auf www.lehreohneleere.at. Viel Spaß beim Anschauen.



Schau Schau

Schau Schau

Das war das Jahr 2019 bei Lercher. In unserem Jahresrückblick 'INLercher 2019' haben wir... mehr

Lercher läuft!

Lercher läuft!

Was für ein Tag – Freitag, der 20. September: 2000 Teilnehmer beim Business Run in Bregenz 5 km... mehr

Zertifizierte Prozessqualität - IATF 16949

Zertifizierte Prozessqualität - IATF 16949

Die in regelmäßigen Abständen durchgeführte ISO-Zertifizierung hat es auch dieses Mal wieder... mehr