Erweiterung & Optimierung Kunststoffproduktion

In den Jahren 2018/2019 werden aufgrund steigender Auslastung sowie erhöhter Nachfrage im Kunststoffspritzguss fünf Maschinen inklusive Peripherie angeschafft.

Kontinuierlich wachsende Technologien, die Erweiterung unseres Produktportfolios sowie langfristig steigender Teilebedarf sind Voraussetzung für diese Entscheidung.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at

unser auftritt auf der compamed 2023

unser auftritt auf der compamed 2023

Vom 13. bis 16. Nov. 2023 präsentierten wir uns mit Lercher Medical auf der COMPAMED in Düsseldorf... mehr

Auftritt auf der Compamed

Auftritt auf der Compamed

Von 13. bis 16. November 2023 bringt eine der führenden Leitmessen für den medizintechnischen... mehr

Ins richtige Leben starten.

Ins richtige Leben starten.

Eine Lehre ist der Übergang von der Schule ins Berufsleben oder - wie ein Lehrling einmal sagte... mehr